Das ist autostolz.formfreu.de

Posts mit dem Tag ‘Ford’

Sommerlich

Sommerfoto: Die beiden Jungs und der Ford Transit.

Bild: Raimo Kataja

Abgelegt am 2. Juni 2016
unter Autostolz
Tags: ,
Kommentare: noch keine.

Sonntagsausflug

Sonntagsausflug: Die Schneiders aus Nürnberg mit ihrem Ford Taunus P3.

Der Wagen präsentierte sich in einer vom Designer Uwe Bahnsen kreierten neuartigen, sachlichen Form, für die der Slogan „Linie der Vernunft“ geprägt wurde. Er wrd auch als “Badewanne” bezeichnet. Der neue Taunus P3 hatte im Gegensatz zum Vorgänger weder Heckflossen noch überbordenden Chromschmuck.

Flohmarktfund

Abgelegt am 14. Februar 2016
unter Autostolz
Tags: ,
Kommentare: noch keine.

Winterurlaub 1970


Mit dem Volkswagen in den Winterurlaub. Familie Edinger im steirischen Eisenerz, Dezember 1970. Ausserdem im Bild: ein ‘Seitenstreifentaunus’ (G13 AL).

Bilder: Martin Edinger

Abgelegt am 30. November 2015
unter Autostolz
Tags: , , ,
Kommentare: noch keine.

Stolz wie Bolle

Stolz wie Bolle und im Anzug mit Krawatte neben dem neuen Taunus P6 15M. Das M steht übrigens für “Meisterstück”.

Bild: Daniel Seibert

Abgelegt am 21. April 2015
unter Autostolz
Tags: ,
Kommentare: noch keine.

Alpenfahrt

Alpenfahrt mit dem Taunus 12M Coupé.

Bild: Baur-eta

Abgelegt am 11. April 2015
unter Autostolz
Tags: ,
Kommentare: noch keine.

Schattenparker

Der Consul steht auf der schattigen Wiese.

Bild: Daniel Seibert

Abgelegt am 5. April 2015
unter Autostolz
Tags: , ,
Kommentare: noch keine.

Herbstsonntag im Grunewald

Herbstsonntag im Grunewald: Brigitte vor dem Taunus P7

Flohmarktfund

Abgelegt am 13. März 2015
unter Autostolz
Tags: ,
Kommentare: noch keine.

Autoreparatur Vallendar

Autoreparatur. Die örtliche Ford-Werkstatt in Vallendar.

Bild: Roland Steffen

Abgelegt am 16. Januar 2015
unter Autostolz
Tags: ,
Kommentare: noch keine.

Rast in den Bergen

1960 Savoyen (Frankreich) – Rast in den Bergen

Elvira mit dem Ford Taunus P2.

Flohmarktfund

Abgelegt am 6. Januar 2015
unter Autostolz
Tags: ,
Kommentare: noch keine.

Luglio 1970

Salvatore Gianni mit zwei Freunden. Wahrscheinlich im Juli 1970 in Rimini mit dem Taunus P5 seines Vaters.

Bild: Salvatore Gianni Brischi

Abgelegt am 31. Oktober 2014
unter Autostolz
Tags: ,
Kommentare: noch keine.

Odessa, März 1989










Opel Kapitän und Ford V8 (1938) in Odessa (Ukrainische SSR) im März 1989. Die Autos gehören Feliks’ Vater und einem Freund. Der Ford kommt übrigens nicht aus den USA, sondern wurde in den Kölner Werken hergestellt.

Info und Bilder: Feliks Derbarmdiker

Abgelegt am 29. Mai 2014
unter Autostolz
Tags: , ,
Kommentare: noch keine.

Haubenmoppelchen

Ford Capri MKI 1500 L mit Haubenmoppelchen, Köln 1973

Text und Bild: Olivier De Vries

Abgelegt am 4. Februar 2014
unter Autostolz
Tags: ,
Kommentare: noch keine.

Taunus vor der Puderdose

Berlin (West): Onkel Franz mit dem Taunus vor der Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskirche auf dem Breitscheidplatz zwischen dem Kurfürstendamm, der Tauentzienstraße und der Budapester Straße. Im Berliner Volksmund sind der Glockenturm und das achteckige Kirchenschiff des Neubaus von Egon Eiermann auch unter dem Ausdruck “Lippenstift und Puderdose” geläufig.

Flohmarktfund

Abgelegt am 27. Januar 2014
unter Autostolz
Tags: ,
Kommentare: noch keine.

Frühkindliche Prägung

“Frühkindliche Prägung”: vor Vadders 3.0 Granada……1977

Text und Bild: Flottenkommando Süd

Abgelegt am 20. Dezember 2013
unter Autostolz
Tags: ,
Kommentare: noch keine.

Die Onkels aus den USA



Anfang der 50er Jahre war der Onkel meiner Mutter (der vor dem 1. Weltkrieg in die USA ausgewandert war) auf Besuch in der alten Heimat und hat sein 49er “Shoebox”-Ford-Cabriolet mitgebracht. Man beachte die Bull Horns auf der Stoßstange und das (französische) Transitkennzeichen für importierte Fahrzeuge, die vor der Ausfuhr eine bestimmte Zeit in Europa liefen. Vermutlich hat er seinen Ford an einem französischen Hafen an Land gebracht und dann mit diesen Kennzeichen während seines Aufenthalts hier vorübergehend zugelassen. Der andere Onkel meiner Mutter, der ebenfalls vor dem 1. Weltkrieg in die USA ausgewandert war, war den Erzählungen nach ein ziemlicher Autofan und lichtete nicht nur die eigenen Autos ab, sondern z.B. auch die Autos seiner Chefs, so auch diese: nach der Aufschrift auf der Rückseite ein LINCOLN 1926 und ein HUDSON 1929.

Text und Bilder: Stephan Veil

Abgelegt am 22. November 2013
unter Autostolz
Tags: , , ,
Kommentare: noch keine.

Auf unserer Reise durch Arizona

Ford Galaxie 2-Door Hardtop: Auf unserer Reise durch Arizona. 1967.

Flohmarktfund

Abgelegt am 13. Mai 2012
unter Autostolz
Tags: ,
Kommentare: noch keine.

Tante Resi

Tante Resi mit dem Ford Taunus P3.

Flohmarktfund

Abgelegt am 15. Dezember 2011
unter Autostolz
Tags: ,
Kommentare: noch keine.

Autowaschen vor der Pumpe Ecke Milowstr.

Der Franz und sein Ford P6 (Taunus): “Beim Autowaschen vor der Pumpe Ecke Milowstr. Sommer 1973″. Da ist die Inge bestimmt mächtig stolz…

Flohmarktfund

Abgelegt am 23. Oktober 2011
unter Autostolz
Tags: ,
Kommentare: noch keine.

Der Lord ganz privat



“Bonn – Der Lord ganz privat”

Heinz am Taunus 12M – hier die überarbeitete Ausgabe des „Weltkugel“-Modells, das auch „Streifentaunus“ genannt wurde.

Flohmarktfund

Abgelegt am 24. Juli 2011
unter Autostolz
Tags: ,
Kommentare: noch keine.

Taunus P1

“1956″

Der Weltkugeltaunus von Hans und Else Schmitz. Sehr schick mit schwarzem Dach.

Flohmarktfund

Abgelegt am 30. Juni 2011
unter Autostolz
Tags: ,
Kommentare: noch keine.

Beate Hesselmann

Beate Hesselmann aus Frankfurt-Höchst am mausgrauen 12 M Coupé. Farblich passend zum Rock-Chic.

Flohmarktfund

Abgelegt am 30. Juni 2011
unter Autostolz
Tags: ,
Kommentare: noch keine.

San Rafael



“16th august 68. San Rafael”

Nancy vor dem Mustang im Marin County (Kalifornien)

Flohmarktfund

Abgelegt am 11. Juni 2011
unter Autostolz
Tags: ,
Kommentare: noch keine.

Lademeister

Lademeister. Inge und der Granada Turnier.

Flohmarktfund

Abgelegt am 8. Mai 2011
unter Autostolz
Tags: ,
Kommentare: noch keine.

Weltkugeltaunus in Oberbayern

Der Paul und der Micha in Oberbayern. Urlaubsfoto mit dem ‘Weltkugeltaunus’ Ford P1.

Flohmarktfund

Abgelegt am 27. April 2011
unter Autostolz
Tags: ,
Kommentare: noch keine.

Hochzeit und die ‘Große Wanne’

Hochzeit in Wilhelmshaven. Der Ford Taunus P5 macht sich dabei bestens.

Bild: Annika Koch

Abgelegt am 20. März 2011
unter Autostolz
Tags: ,
Kommentare: noch keine.

noch ein Meisterstück

Der Franz und die Ingrid vor ihrem Ford P6 in den frühen 70ern. Die Taunus 12m/15m hatten wie ihre Vorgänger der P4-Baureihe den bekannten V4-Motor und Frontantrieb.

Flohmarktfund

Abgelegt am 20. Februar 2011
unter Autostolz
Tags: , ,
Kommentare: noch keine.

Taunuswäsche

Elke hatte sich gerade erst die Fussnägel lackiert und darf schon wieder den Taunus waschen. Sehr ärgerlich, denn der gerade bezogene Neubau war eines der ersten Häuser in der Strasse und dieselbige bestand 1964 nur aus einem Feldweg. Aber der Wagen musste sauber sein. …

Mehr von Elke und dem grünen Ford mit dem weißen Dach gibt es hier.

Familienarchiv

Abgelegt am 10. Februar 2011
unter Autostolz
Tags: ,
Kommentare: noch keine.

Granada in Gold

Hildchen am goldenen Granada. Eine figurbetonende ‘Gürtellinie’ über dem Strickpullover. Das Foto stammt offenbar aus Fordhausen. Ausschließlich Fahrzeuge des Kölner Autobauers sind im Straßenbild zu sehen…

Flohmarktfund

Abgelegt am 8. Februar 2011
unter Autostolz
Tags: ,
Kommentare: noch keine.

Frontantriebsford

Samstag: Der Werner beim Autowaschen vor unserer Wohnung in Tempelhof. Der Taunus 12m P4 mit dem roten Dach soll ja für Sonntag glänzen.

Der P4 war übrigens in den USA als ‘Cardinal’ entwickelt worden und hatte als erster Ford Vorderradantrieb. Berühmt waren auch die V4-Motoren.

Flohmarktfund

Abgelegt am 5. Februar 2011
unter Autostolz
Tags: ,
Kommentare: noch keine.

Rheinfähre

Sonntagsausflug. Der Weltkugeltaunus auf Tour. Fritz mit dem Ford P1 auf der Rheinfähre. Hanni blieb hinten im Wagen sitzen.

Flohmarktfund

Abgelegt am 29. Januar 2011
unter Autostolz
Tags: ,
Kommentare: noch keine.

Liz and Spot and Falcon

Liz and Spot and Falcon.

“Im Nordamerika der 1960er Jahre galt der Ford Falcon als Kompaktwagen.” (wikipedia)

Flohmarktfund

Abgelegt am 27. Januar 2011
unter Autostolz
Tags: ,
Kommentare: noch keine.

Weltkugeltaunus

Getrud und Heinz vor ihrem Häuschen und mit ihrem Ford P1. Es ist ein Taunus 12M. M steht übrigens für ‘Meisterstück’. Das Foto zeigt das Modell ab 1958 mit dem Gitter im Kühlergrill.

Flohmarktfund

Abgelegt am 26. Januar 2011
unter Autostolz
Tags: ,
Kommentare: noch keine.

Winterurlaub im Zillertal

Winterurlaub in Gerlos im Zillertal. Elke und der Taunus.

Familienarchiv

Abgelegt am 20. Januar 2011
unter Autostolz
Tags: ,
Kommentare: noch keine.

Selbst ist der Mann

Am Ford Taunus P3 gibt’s immer mal was zu tun. Aber meine ‘Badewanne’ ist ein Design-Meilenstein.

Flohmarktfund

Abgelegt am 19. Januar 2011
unter Autostolz
Tags: ,
Kommentare: noch keine.