Das ist autostolz.formfreu.de

Dezember 2012

P70

“Der P70 war ein Kleinwagen, der vom IFA-Betrieb VEB Automobilwerk Zwickau (als AWZ P70 „Zwickau“) bzw. VEB Sachsenring Automobilwerke Zwickau (als Sachsenring P70) hergestellt wurde. Die Bezeichnung P70 steht dabei für Personenkraftwagen mit 700 cm³ Hubraum. Er war als Zwischentyp auf dem Weg zur Massenmotorisierung in der DDR konzipiert und damit der Vorläufer des Trabants. Mit dem P70 konnten Erfahrungen mit Kunststoff-Karosserien und anderen Techniken gesammelt werden, die in die Entwicklung des Trabant einflossen.”
(wikipedia.de). Der gezeigte Wagen war im Bezirk Halle zugelassen. “Da stand noch” VEB Audi Werke Zwickau” auf dem Typenschild…”(Axel Bernd Seiler)

Bild: Axel Bernd Seiler

Abgelegt am 27. Dezember 2012
unter Autostolz
Tags: , , ,
Kommentare: noch keine.

Parkplatz im Thüringer Wald

1974 auf einem Parkplatz im Thüringer Wald vor dem 500er steht meine Tochter. Diesen Trabbi – er war selbst “gefärbt” orange – hatten wir nur wenige Monate, als ich meine Fahrerlaubnis machte, 1979, hatte ich denn bis ca. 1993 Wartburgs.

Text und Bild: Marianne Meyer

Abgelegt am 23. Dezember 2012
unter Autostolz
Tags: , ,
Kommentare: noch keine.