Das ist autostolz.formfreu.de

LLoyd mit Sonnenschild

Der Helmut aus Berlin und der kleine LLoyd mit Sonnenschild.

Der Lloyd 300 – der sog. Leukoplastbomber – war ein minimalistischer Kleinstwagen mit Hartholz-Rahmen mit Sperrholzbeplankung und Kunstlederüberzug. Ein winziger Zweizylinder-Zweitakter. Der Nachfolger Lloyd 400 blieb dem Karosserieprinzip treu. Erst 1954 gab es dann Bauteile aus Blech. Der gezeigte Wagen ist wohl ein 400 oder 600. Die seitlichen Schiebefenster verraten, dass es noch kein Alexander ist…

Flohmarktfund

Abgelegt am 31. Januar 2011
unter Autostolz
Tags:
Kommentare: noch keine...

Du mußt dich anmelden, um einen Kommentar zu schreiben!